Karolina Goralski

Mein beruflicher Weg begann mit einer kaufmännischen Ausbildung. Darauf aufbauend folgte das Studium der Sozialpädagogik (Abschluss mit Diplom).

Bereits damals hatte ich den Wunsch, Psychotherapie anzubieten. Ich fühlte mich der Verantwortung, die mit dieser Tätigkeit einhergeht, damals jedoch noch nicht gewachsen.

So wurde ich Personalreferentin. Diese Aufgabe ermöglichte mir über einige Jahre, nah am Menschen tätig zu sein, mich in dieser Zeit weiter zu bilden und Erfahrungen mit verschiedenen Therapieverfahren zu sammeln.

Dann wurde die Zeit reif, meinen Herzenswunsch – Psychotherapie & Coaching anzubieten – Wirklichkeit werden zu lassen.

Ich erlangte vor dem Komitee des Gesundheitsamtes in Düsseldorf die Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde auf dem Gebiet der Psychotherapie und eröffnete als Heilpraktikerin für Psychotherapie meine Praxis.

Meine Arbeitsweise

Ich arbeite mit jungen Erwachsenen, Männern und Frauen. Ich arbeite mit Singles, Paaren und Personen, deren Lebensform nicht in diese Aufzählung passt.

Bereits an dieser Stelle möchte ich Sie wissen lassen, dass ich nicht über Sie, Ihr Verhalten oder Ihre Gedanken, die Sie mit mir teilen, urteilen werde. Ebenso wenig werde ich Sie zu einer Veränderung drängen.

Ich greife auf eine Vielfalt von Verfahren, auf meine Erfahrungen und meine Intuition zurück. Ich verschreibe und setze keine Medikamente ein.

Durch die Einflüsse in meinem Leben habe ich gelernt, dass Transparenz gekoppelt mit Ehrlichkeit (also offen aussprechen was ist) sowie Wertschätzung und Akzeptanz wichtige Bausteine bei Entwicklungsprozessen sind und zum Wohlbefinden führen. Dies werden auch Sie im Kontakt mit mir erleben.